Tipprunde

Experten schlagen sich gut

14. September 2020, 20:44 Uhr

Der Experte der Kreisliga A1 war Thorsten Diekmann. Für den Trainer des SV Brenkhausen/Bossenborn gab es am Wochenende gegen den FC Stahle nichts zu ölen. Ähnlich bitter sah es für Diekmann auch im Duell mit der FubaNews-Redaktion aus. Diekmann musste sich mit 2:3 geschlagen geben und somit führt die Redaktion, wenn man alle Spieltage der A-Liga Gr. 2 zusammenzählt mit 7:8.


Besser lief es an dem Wochenende für Maik Schmitz. Nachdem sein Trainer und Expertenkollege Julian Middeke den ersten Sieg beim Tippen einfuhr, legte Schmitz nach. Wie auch Middeke am vergangenen Wochenende, gewann der Trainer des SV Albaxen, Maik Schmitz, mit 4:3. Im Overall steht es somit 8:6 für die Experten der Kreisliga A1.

Stephan Zänger, Trainer vom TuS Lütmarsen, stand als Experte der Kreisliga B-Nord zur Verfügung. Zänger musste sich aber mir 3:4 gegen die Redaktion geschlagen geben und aufgrund des Sieges von Braun letzter Woche steht es im Gesamten 8:8 Unentschieden.

Einen weiteren Sieg beim Tippen konnte der Trainer der SG Dalhausen einfahren. Mit 9:7 Punkten gewann Andreas Kleinschmidt und verkürzte somit bei den Endabrechnung auf nur noch 13:14 für die Redaktion.

Nach dem zweiten Spieltag kommt es zu folgenden Gesamtpunktzahlen:

Kr. A1: Experten : Redaktion - 7:8
Kr. A2: Exp. - Red. - 8:6
Kr. B-Nord: Exp. - Red. - 8:8
Kr. B-Süd: Exp. : Red. - 13:14

Hier geht es zu den Ergebnissen

Kreisliga A1

Kommentieren