Hoffnungen auf den X-Faktor

Fusionierte schnappen sich Uzun

05. Juli 2021, 19:50 Uhr

Ugur Uzun trägt demnächst die Rot-Weißen Farben

A-Ligist SG Brenkhausen/Bosseborn/Ovenhausen hat sich auf der Zielgeraden noch mal verstärkt und mit Mittelfeldspieler Ugur Uzun einen erfahren Spieler gewinnen können. Der 32-Jährige war zuletzt beim Ligakontrahenten SV Bredenborn unter Vertrag.

Uzun soll die Mannschaft anführen

An der Schelpe soll der Routinier als Taktgeber fungieren und die Mannschaft führen. SG Trainer Thorsten Diekmann freute sich gegenüber FubaNews über den am heutigen Abend endgültig perfekt gemachten Transfer und schwärmt. „Ich freue mich über diesen Transfer. Ugur wird uns absolut weiterhelfen. Er ist flexibel einsetzbar, zweikampfstark, kann in der Kette alles spielen und auch auf der Sechs. Der Kontakt kam durch seinen Bruder, der bei uns spielt, zu Stande. Wir haben es jetzt im zweiten Jahr geschafft, ihn von uns zu überzeugen.“

Kommentieren