Transfer

Neuer Leader: Spielgemeinschaft angelt sich Hessen-Kicker

06. Januar 2022, 20:20 Uhr

Nino Wetekam kehrt zur SG zurück

A-Ligia Spitzenteam SG Scherfede/Rimbeck-Wrexen hat sich einen ersten Wintertransfer geangelt. Nino Wetekam kehrt zurück zur SG. Der 28-Jährige, der vor drei Jahren berufsbedingt nach Gießen gezogen ist und dort unter anderem in der Kreisoberliga gespielt hat, ist zurück in seiner Heimat Wrexen und wird die Schröder-Eleven ab der Rückrunde verstärken. Zuletzt kickte Wetekam bei der Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen.

"Wir freuen uns sehr über seine Rückkehr.Nino hat nie den Kontakt zur SG verloren und hat bei seinen Besuchen in der Heimat immer hier trainiert. Er ist flexibel in der Abwehr und im Mittelfeld einsetzbar und wird mit seinen 28 Jahren sicherlich ein echter Leader in unserer jungen Mannschaft", freut sich Thomas Hoffmann, Obmann der Spielgemeinschaft gegenüber FubaNews.


SG Trainer Karl Schröder freut dieser Transfer für seine Mannschaft ebenfalls. "Der Wrexener Nino Wetekam, ein sehr erfahrener und ballsicherer Mittelfeldspieler, der schon früher bei uns gespielt hat, kommt zurück und hat bei uns schon mittrainert und passt in die Truppe."

Kommentieren