Post holt vierten Neuen

Offensivjuwel macht den Kader definitiv besser

22. April 2021, 09:09 Uhr

Post Obmann Michael Grundmann treibt die Kaderplanungen weiter voran

Bezirksligist Post TSV Detmold hat weinen weiteren Neuzugang klar gemacht. Der spielstarke Stürmer Konrad Maca weiß, wo die Hütte steht und kommt vom lippischen A-Ligisten Blomberger SV nach Detmold.

Der 29 jährige Maca ist damit nach Kevin Sömmer, Magnus Kemna und Zalem Özmden (Fubanews HX berichtete) die vierte fixe Neuverpflichtung des Spitzenteams der Bezirksliga Staffel 3. Post Manager Michael Grundmann beschreibt gegenüber FubaNews: „Konrad ist ein spielstarker Stürmer, verfügt über eine unglaubliche Physis und weiß, wo das Tor steht. Wir freuen uns, dass er sich für uns entschieden hat. Er macht unseren Kader definitiv besser.“  Der Stürmer kickte früher in der 2. polnischen Liga für die erste Mannschaft von Stal Rzeszow. 2019 dann der Wechsel vom Hakedahler SV zum Blomberger SV, von wo es jetzt nach Detmold geht.

Kommentieren