Wechsel zum Heimatverein

Von der Landesliga in die Kreisliga

16. Dezember 2021, 08:38 Uhr

Überraschender Wechsel bei im Damenbereich. Johanna Schünemann verlässt den Landesligisten von Phönix Höxter und wechselt zum SV Westfalia 03 Scherfede/Rimbeck. Wie der SV Westfalia 03 Scherfede/Rimbeck in einer Pressemitteilung vom Verein schilderte.

Pressemitteilung vom SV Westfalia 03 Scherfede/Rimbeck

"Die Landesligaspielerin „Johanna Schünemann“ von Phönix Höxter wechselt in der Winterpause zu ihrem Heimatverein dem SV Westfalia 03 Scherfede/Rimbeck zurück. Die Spielerin kommt nach einer guten Zeit bei Phönix Höxter wieder nach Scherfede zurück. Aus privaten Gründen kann sie den Aufwand, der in der Landesliga notwendig ist, nicht mehr leisten. Die beiden Vereine einigten sich einvernehmlich über die Wechselmodalitäten. Wir freuen uns ,das Johanna für den SV Westfalia wieder auf Torejagd geht, so Markus Evers (Trainer der Frauenmannschaft in Scherfede)"

Kommentieren