Trainerteam und Kader bleiben

Voss gibt weiter die Richtung vor

08. März 2021, 17:47 Uhr

Jürgen Voss (2.v. links) und sein Team machen weiter

A-Ligist Warburger SV hat die Weichen für die neue Serie gestellt und das Trainerteam um Jürgen Voss (53) für ein weiteres Jahr bis Juni 2022 an sich gebunden. Der Borgentreicher Voss, geht damit ab Sommer in seine vierte Spielzeit in der alten Hansestadt

Voss geht ins vierte Jahr

Voss führt gegenüber FubaNews aus. „Ich habe für ein weiteres Jahr dem Warburger SV meine Zusage gegeben. Auch unsere Co-Trainer Felix Multhaupt, Leonard Adam und unser Torwarttrainer Markus Rose werden mich weiterhin unterstützen. Zudem haben schon 95% der Mannschaft ihre Zusage für 2021/2022 gegeben und die weitere Kaderplanung läuft. In den vergangenen Jahren hatten wir einen Neuaufbau gestartet, der Pandemiebedingt unterbrochen wurde. In wie weit die jetzige Serie fortgeführt wird ist ungewiss. Wir werden daher versuchen in der neuen Serie oben anzugreifen und unsere Weiterentwicklung voran zu treiben. Die Trainingsmöglichkeiten und die Unterstützung des Vorstandes sind hierbei optimal. Ich freue mich auch zukünftig mit dieser jungen motivierten Truppe zu arbeiten und ich bin mir sicher, dass die Jungs alles dafür geben unsere Ziele zu erreichen.“

Kommentieren