Meisterrunde

Warburg tritt nicht an

15. Mai 2022, 12:58 Uhr

Die Befürchtungen waren groß und vieles deutete im Laufe der Woche darauf hin. Der Warburger SV tritt heute beim Auswärtsspiel bei der SG Marienmünster nicht an. Am Donnerstag waren die Warburger noch zuversichtlich mit einem Notkader anzutreten. Doch nun klappt selbst dies unterfangen nicht und die SG Marienmünster erhält kampflos die Punkte.

"Der Warburger SV tritt Heute wegen Spielermangel bei der SG Marienmünster/R nicht an . Spiel wird für die SG gewertet", heißt es in der Meldung von Staffelleiter Klaus Rehermann. Nach Rücksprache mit dem WSV hatte der Club nur 9 Spieler zur Verfügung, zudem stand auch kein Torwart parat. Für den Warburger SV ist es der 2. Nichtantritt in dieser Saison. Sollte der SV nochmal nicht antreten, ist die Saison beendet. 

Kommentieren